Friederike von Gross

Dr. Friederike von Gross ist Erziehungswissenschaftlerin und seit vielen Jahre in der Wissenschaft und Praxis der Medienpädagogik aktiv. Sie lehrte und forschte u.a. zu YouTube, Social Media und Computerspielen. 2015 promovierte sie zum informellen Lernen in medial geprägten Jugendszenen an der Universität Bielefeld. Seit 2016 ist sie Geschäftsführerin der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) e.V., Bundes- und Fachverband für Medienpädagogik und Medienbildung.